Kategorie Archive: Allgemein

Schuhe, Kinderwagen und Deko – was darf im Treppenhaus stehen

Im Mehrfamilienhaus können Gegenstände im Hausflur zum Streit führen. Vor der eigenen Wohnungstür dürfen Sie nicht alles lagern.   Was rechtlich gilt und Sie wissen müssen: Blumenkübel: Pflanzen im Hausflur abstellt, muss der Vermieter erlauben, ansonsten ist das unzulässig. In der Hausordnung kann da eine Regelung festgelegen sein. Rollator und Rollstuhl: Gehhilfen dürfen grundsätzlich im Hausflur…
Mehr lesen

So wohnt Deutschland

So wohnt Deutschland - alle Zahlen im Überblick - Unser Verbrauch in Tagen, Monaten und aufs Jahr gesehen

alle Zahlen im Überblick - Unser Verbrauch in Tagen, Monaten und aufs Jahr gesehen

So wohnt Deutschland

 

Grillen im Garten des Mietshauses

Das Grillen ist in Thüringen einen Lebensgefühl, jedoch kann es Ärger mit dem Nachbarn geben. Hier ein paar Regeln für das Grillen im Freien. Grillen auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten ist Mietern eigentlich immer erlaubt. Die Nachbarn müssen dies akzeptieren, bis auf zwei Ausnahmen. Ist im Mietvertrag ausdrücklich das Grillen auf Balkon…
Mehr lesen

Büroräume finden – das sollten Sie beachten

Büroräume finden – das sollten Sie beachten In vielen (Groß-)Städten ist es schwierig, geeignete Räumlichkeiten für ein Unternehmen zu einem erschwinglichen Preis zu finden. Die Mietpreisbremse erzielt meist nicht den gewünschten Effekt und besonders in angesehenen Vierteln steigen die Preise weiter in die Höhe. Ausschlaggebend für den Quadratmeterpreis ist in der Regel die Lage der…
Mehr lesen

Was gehört in die Biotonne?

Was gehört in die Biotonne? Der Biomüll beinhaltet Abfälle tierischer oder pflanzlicher Herkunft, die kompostierbar sind. Dazu zählen vorrangig Abfälle aus Küche und Garten. Bioabfall-Sammeltüten aus Papier und aus gekennzeichneten biologisch abbaubaren Kunststoffen Gartenabfälle (zum Beispiel Abraum von Beeten, Baumschnitt, Baumrinde, Blumen, Blumenerde, Hecken- und Strauchschnitt, Laub, Nadeln, Pflanzen, Pflanzenteile, Reisig, Moos, Rasen- und Grasschnitt, Unkraut, Wildkraut,…
Mehr lesen

Mietvertrag – erst prüfen – dann unterschreiben

Mietvertrag - erst prüfen – dann unterschreiben   Wenn Sie den ersten Mietvertrag abschließen, sollten Sie vorher ein paar wichtige Sachen beachten   Wie hoch ist die Kaution? Die Kaution darf drei monatliche Nettokaltmieten betragen. Das Gesetz erlaubt Ihnen zudem die Abzahlung der Kaution in drei gleichen Teilen. Ihre Kaution ist zudem mit dem aktuellen…
Mehr lesen

Diese 10 Dinge dürfen Sie NIE durch die Spüle entsorgen

Diese 10 Dinge dürfen Sie NIE durch die Spüle entsorgen Alles was flüssig ist oder durch das Abfluss-Sieb passt wird durch die Spüle entsorgt! Doch am Ende ist das Abflussrohr verstopft und das kann für Sie sehr teuer werden. Diese 10 Dinge dürfen auf GAR KEINEN FALL im Abfluss landen: Fett und Wasser vermischen sich…
Mehr lesen

Ohne Ärger – Auszug aus der Wohnung

Ohne Ärger - Auszug aus der Wohnung Wer aus seiner Wohnung auszieht, hat am Ende oft noch Ärger mit dem Vermieter.  Es wird um die richtige Renovierung gestritten oder um die Rückzahlung der Kaution verhandelt. Den Ärger kann man umgehen, indem man einige Grundregeln beachtet. Muss ich meine alte Wohnung renovieren, sogar die Fenster lackieren?…
Mehr lesen

Abfallentsorgung und Termine

Abfallentsorgung und Termine 2018 für Outlook und Amazon Alexa Der Abfallzweckverband für den Wartburgkreis bietet auf seiner neue Webseite jetzt wieder alle Termin für die Abfallentsorgung zum ausdrucken oder zum importieren in den  Kalender für PC und Smartphone oder Amazon Alexa an. Eine eMail-Erinnerung ist auch möglich. Also alle die auch unsicher sind und sich…
Mehr lesen

Vorsicht an Silvester

Vorsicht Silvester: Kommen Sie gesund ins neue Jahr Damit es erst gar nicht zum Streit zwischen den Mietern kommt, gibt es klare Regeln für das Zusammenleben in einem Mietshaus. Was gibt es sonst noch zu beachten, damit der Start ins neue Jahr sicher gelingt? Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu: Wie lange darf man an…
Mehr lesen

Der Winter kommt – jetzt die Fenster winterfest machen

Der Winter kommt - jetzt die Fenster winterfest machen Diese Jahre soll es einen besonders harten Winter geben. Wir wollen Sie informieren, wie Sie die Kunststofffenster fit für den Winter machen können und das ganz ohne hohe Kosten und Aufwand. Mit kleinen Maßnahmen und Haushaltsmitteln ermöglichen Sie, während der kalten Jahreszeiten, eine gute Isolation Ihrer…
Mehr lesen

Brandgefahren im Keller und Dachboden

Brandgefahren im Keller und auf dem Dachboden Vielfache Ursachen für einen Dachstuhlbrand oder Brand in Kellerräumen sind Kurzschlüsse der Elektrik, ein Blitzeinschlag oder Feuerwerkskörper, die am Silvesterabend gezündet werden. Leicht brennbare Gegenstände, die meist seit Jahren auf dem Dachboden lagern, dienen dann als Brandbeschleuniger. Melden Sie bei Ihrer Hausverwaltung oder Abfallentsorgungsunternehmen die Sperrmüllabholung an, um…
Mehr lesen